Gál apartman

 

 

Stadt Harkány

 

Der Name der mittelalterlichen Ortschaft Harkány ("Nagh Harkan") erscheint das erste Mal in einer aus dem Jahre 1323 stammenden Schrift. Dabei war der Ort bereit eintausend Jahre davor sehr wohl bewohnt, wie es die Funde aus der Hunnen- und Awarenzeit im Gebiet der heutigen Harkány und in der Umgebung zeigen. Das Heilwasser wurde im Jahre 1823 durch den Kanalgräber János Pogány aus Gyüd entdeckt, wie er merkte, dass das im Graben hervorquellende warme Wasser seinem Fussleiden gut tat. Nachdem chemische Analysen nachgewiesen haben, dass das Wasser eine Heilwirkung hat, setzte eine Entwicklung der Ortschaft ein (das war in der Zeit der Aristokratenfamilie Batthyány); und diese Entwicklung über die seitdem vergangenen mehr als 150 Jahre hält bis heute an und führte zum heutigen Gästeaufkommen in der Grössenordnung von einer Million Personen.

 

Die ganze Welt ist fast einzigartig Harkány Wasser von 50-70 m Tiefe, durchschnittlich, 62 0C Temperatur erreicht die Oberfläche. Mineral-Gehalt von mehr als 1.000 mg pro Liter. Medizinischer Sicht die wichtigsten Mineralien in den 2 einwertigen Verbindungen, die karbonszulfid (COS), die das Gas in Wasser unter Druck gelöster Form. Das Abwasser aus der Druck beginnt zu zerfallen sofort befreit ist in Schwefelwasserstoffgas, die einen charakteristischen Geruch verleiht verwandelt. Die kleineren Körner Hochwasser elementarem Schwefel Pool ist deutlich sichtbar in die Seitenlichter. 1 Liter ist etwa 12 mg-Mengen des Thermalwassers im karbonitszulfid. Darüber hinaus hat diese Verbindung bisher nicht in den 1860er Jahren ist bekannt, entdeckt die chemische Analyse des Wassers.  

 

Körper, die Struktur des Gelenkknorpels Moleküle beteiligt sind, was ist ein wichtiges Element in der zweiwertigen Schwefel. Die Lok 90% der Patienten mit degenerativer Arthritis und - spinale Erkrankung. Besonders in Gewicht tragenden Gelenke: Hüfte, Knie, Knöchel sind Knorpelschaden gehen in den Ruin. Mechanische Überlastung (hohes Gewicht), klinische Symptome, erhöhte Schmerzen, Schwellung, Bewegungseinschränkung - wurde bevorstehenden. Die wiederholte Wiederherstellung von Knorpel bilden Schwefelverbindungen, spielen der Austausch eine wichtige Rolle im Körper pro Schwefel, die nachweislich in den Knorpel eingebaut werden muss.

 

Diese chemische Wirkung des Wassers. Darüber hinaus beteiligen sich die Heilung von Wasser Auftrieb, hydrostatischen Druck, der das Körpergewicht durch das Wasser, das heißt, die tragenden Gelenke, die hydrodynamische Wirkung der Wärme abnimmt. Die Harkány Wasser nicht nur bei Patienten mit Muskel-Skelett-Erkrankungen Konzept! Zu heilen chronische gynäkologische Entzündungen durch eine Entzündung verursacht unter Umständen Sterilität beeinträchtigt werden. Ältere Studien zeigen, dass Frauen mit einer sterilen 30% behandelt wurde schwanger.